Schrifteinstellung

Langzeitpflege

- wenn dauernde Pflege notwendig ist -

 

Wohnsituation

Das Marienheim verfügt über 112 Plätze die sich aufteilen in 15 Doppel- und 82 Einzelzimmern auf drei Etagen. Die BewohnerInnen treffen sich dort im gemeinsamen Wohnzimmer zum Essen, zum Gespräch und zu Aktivitäten. Der Speisesaal im Erdgeschoss steht allen BewohnerInnen offen. In der wärmeren Jahreszeit lädt unser Garten zum Verweilen ein. Gottesdienste werden in der Kapelle im Erdgeschoss gefeiert. Hausfeste finden im Festsaal statt. Für BewohnerInnen und Gäste steht unsere Cafeteria an allen Tagen offen. In den Zimmern unseres Hauses ist ein schönes und ruhiges Wohnen möglich. Im folgendem sehen sie die Grundrisse und Größe der Einzel- und Doppelzimmer.

 

 Grundriss Einzel- und Doppelzimmer
Zur Ausstattung der Zimmer gehören:
  • Notrufanlage
  • Rundfunk-/TV-Anschluss
  • Telefonanschluss
  • Bad mit WC und Dusche
  • Balkon/Terrasse

 

Einzelzimmer

Alle Zimmer sind mit einer Grundausstattung teilmöbliert, so dass die Möglichkeit zusätzlicher Selbstmöblierung gegeben und auch erwünscht ist. Durch die Selbstmöblierung bekommen die Zimmer einen individuellen Charakter und dem Wunsch nach Privatheit und Vertrautheit wird entsprochen. Zu jedem Wohnbereich gehört ein großzügiger Speiseraum, in dem die Möglichkeit besteht, die Mahlzeiten in der Gemeinschaft einzunehmen.

 

Doppelzimmer

Unsere Doppelzimmer sind vollmöbliert und behindertengerecht ausgestattet. Großzügige Aufenthaltsräume in den Wohnbereichen gestatten einen ruhigen Tagesablauf, der ganz auf die Bedürfnisse der Bewohner ausgerichtet ist.

 

Betreuter Personenkreis

Pflegebedürftige ältere Menschen aller Pflegestufen.

 

Unser Betreuungsziel

Wir bieten eine ganzheitliche, pflegerische und begleitende Hilfe in allen Lebensbereichen an. Ziel ist es, die Eigen- und Selbständigkeit unserer BewohnerInnen bei den Aktivitäten des täglichen Lebens durch Hilfe zur Selbsthilfe zu erhalten und zu stärken. Des Weiteren bieten wir ein Leben in Sicherheit, Würde und Geborgenheit unter Berücksichtigung von Privatsphäre und Selbstbestimmung an. Die Angebote des Hauses knüpfen an die individuellen Lebensgewohnheiten der BewohnerInnen an und berücksichtigen den biografischen Hintergrund. Mitarbeitende kümmern sich darum, dass diese Gewohnheiten unter Einbeziehung der Angehörigen und Freunde beibehalten werden können.

 

Unser Betreuungsteam

Spezialisierte Pflege- und SozialdienstmitarbeiterInnen, sowie hauswirtschaftliche MitarbeiterInnen bilden ein Team, welches immer wieder neue Erkenntnisse in die Arbeit einbezieht. Das Team setzt sich überwiegend aus MitarbeiterInnen mit langjähriger Erfahrung zusammen.

 

0
0
0
s2smodern

weitere Informationen zur Langzeitpflege