Schrifteinstellung

Kurzzeitpflege

– wenn vorübergehend Pflege nötig ist –

 

Wohnsituation

In der Kurzzeitpflege stehen 8 behagliche, ansprechende Einzelzimmer sowie 2 Doppelzimmer mit eigenem Bad, Fernseher, Telefon und Terrasse zur Verfügung. Eine zusätzliche Sicherheit bietet die Notrufanlage in jedem Zimmer, damit rund um die Uhr sofortige Hilfe angefordert werden kann. Sämtliche Begegnungsräume des Marienheimes stehen auch den Gästen der Kurzzeitpflege zur Verfügung. Zu den Mahlzeiten wird in die wohnlich gestalteten Speiseräume eingeladen, wo Gemeinschaft und Kommunikation erlebt wird. Auf Wunsch kann das Essen auch im Zimmer eingenommen werden.

 

Betreuter Personenkreis

Körper- und/oder geistig behinderte junge Menschen, pflegebedürftige ältere und alte Menschen, als auch Menschen mit Demenz.

 

Unterlagen und Formulare zur Kurzzeitpflege finden sie hier

 

Reservierung

Wegen der ausgesprochenen Beliebtheit empfehlen wir eine frühzeitige Terminabsprache. Der Aufenthalt kann von wenigen Tagen bis zu mehreren Wochen vorgeplant werden.

Auch kurzfristige Aufnahmen sind möglich.

Eine Reservierung ist erst verbindlich nach beidseitigem, unterschriebenem Vorvertrag.

Bitte setzen Sie sich mit der Kurzzeitpflege unter Telefon-Nr. 02153-122-0 in Verbindung.

0
0
0
s2smodern

weitere Informationen zur Kurzzeitpflege